Über uns

Wer wir sind und warum uns Ihr Feedback am Herzen liegt.

Das Loopline-Team konzentriert sich auf alle Bereiche rund um das Thema Mitarbeiter-Feedback und die Digitalisierung von HR-Prozessen. Als Feedback-Überzeugungstäter unterstützen wir unsere Kunden bei Change Projekten, digitaler Transformation, Cultural Change und der Etablierung einer agilen Unternehmenskultur. Dabei greifen wir auf umfassende Erfahrung beim Aufbau digitaler Geschäftsmodelle zurück und haben dabei stets den Fokus auf das, was den Erfolg Ihres Unternehmen ausmacht: Ihre Mitarbeiter.

Das Team hinter Loopline

Loopline ist ein Berliner Unternehmen, das 2014 von Nora Heer und Christian Kaller gegründet wurde. Das Managementteam hat sich bei gemeinsamen Projekten bei Project A kennengelernt, wobei sie bereits bei der Entstehung zahlreicher Startups mitgewirkt haben. Mit dem Ziel, die Digitalisierung von Personalabteilungen voranzutreiben, arbeiten die aktuell aus 8 Nationen stammenden Loopies, wie wir uns selbst nennen, ambitioniert, analytisch und weltoffen in unserem Büro im Herzen Berlins, um das Thema Mitarbeiter-Feedback zu revolutionieren.

Das Management Team

Nora Heer

Founder & Managing Director 

Aus der Kombination aus 10 Jahren Erfahrung im Aufbau von Tech-Startups, in der Strategieentwicklung für führende Unternehmen und als Head of Human Resources bei Project A kennt Nora die Herausforderungen bei der Implementierung eines erstklassigen HR Tools nur zu gut. Noras Leitmotiv ist es, Feedback als wesentliches Element der Unternehmensstrategie zu verankern, um aus Trendthemen wie New Work, Digitalisierung und agiles Management gelebte Realität werden zu lassen.

Christian Kaller

Founder & Managing Director

Nachdem Christian einige Jahre internationale Erfahrung im Aufbau und Management von Startups im Mobile und E-Commerce Bereich bei Project A gesammelt hatte, entschied er sich mit Nora dazu, ein eigenes Startup auf die Beine zu stellen. Mit seinem Hintergrund in der Unternehmensberatung und Marketingstrategie konzentriert sich Christian darauf, das Produkt und Team gemäß unserer strategischen Vision auszurichten und weiter auf Wachstumskurs zu halten.

Feedback als gelebte Unternehmenskultur

Feedbackkultur ist für uns keine leere Worthülse – es ist ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Miteinanders. Neben regelmäßigen Feedbacktrainings nutzen wir unsere eigenen Tools, um unsere eigene Arbeit ständig zu verbessern und zu optimieren.

360° Feedbacks

erstellt jeder Loopie durchschnittlich pro Jahr.

Weiterempfehlung

von Loopline als Arbeitgeber, sagen unsere Mitarbeiter.

Fluktuation

erreichen wir dadurch, dass wir unseren Mitarbeitern kontinuierlich eine Stimme geben.

Unsere KUDO Wand für analoges Lob

Wir sind überzeugt: Ohne Feedback keine persönliche Weiterentwicklung

Design Sprints, um die besten Lösungen für unsere Kunden zu finden

Immer dabei: Unser Maskottchen Loopie

Loop Now im täglichen Einsatz

Regelmäßige Retrospektiven

Du möchtest Teil des Teams werden?

Wir suchen folgende Positionen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

OK